5 Jahre Garantie auf alle Regale
hochwertig Qualität
Alle Regale MADE IN GERMANY
sicherer Datenschutz
Filter schließen
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lochwandhaken Lochwandhaken
Verschiedene Lochwandhaken für Steckregale.
ab 0,13 €
Wandbefestigungsset Steck/Schraub Wandbefestigungsset Steck/Schraub
Wandbefestigungsset für Grundregal und Anbauregal. Oberfläche verzinkt.
ab 0,09 €
Fachbodenträger verzinkt Fachbodenträger verzinkt
Verschiedene Fachbodenträger für Abdeckböden, Fachböden und Holzböden. Verzinkt.
ab 0,09 €
2 von 2

Fachbodenregale – der universale Lagerplatz

Mit zu den ältesten und am weitesten verbreiteten Regalsystemen gehört das sogenannte Fachbodenregal. Es besteht aus Pfosten an den Ecken und in der Höhe verstellbaren Böden – den namensgebenden Fachböden – und kann mit verschiedenen Erweiterungen versehen werden. Im Sortiment von LAGERTECHNIK DIREKT erhalten Sie vollständige Systeme sowohl im Schraubsystem als auch im Stecksystem, darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Einzelkomponenten zur Erweiterung oder als Ersatzteile an. Alle unsere Regale sowie die Einzelkomponenten stammen von der Marke META.

Nutzung von Fachbodenregalen

Das Fachbodenregal eignet sich für alle Waren mit einer flachen Seite, die aufgestellt werden können. Das schließt beispielsweise sämtliche quaderförmigen Pakete und Kisten mit ein, trifft aber auch auf sehr viele andere Güter zu. Gleichzeitig können hier Kleinteile, unpalettierte Artikel oder Sichtbehälter abgestellt werden. Diese Vielfältigkeit in Verbindung mit der einfachen Konstruktion und seiner Übersichtlichkeit machen ein Regal mit Fachböden zum universellen Helfer sowohl in Lagerhallen, Werkstätten oder Verkaufsbereichen. Das Regal kann dabei entweder zur einseitigen oder beidseitigen Beladung genutzt werden.

Fachbodenregal mit Schraubsystem oder Stecksystem?

Diese Frage stellt sich bei der Befestigung der Böden. Ein Schraubregal ist günstig im Einkauf, besitzt eine gute mechanische Belastbarkeit und kann mit Werkzeugen auch nachträglich verändert werden. Das Steckregal hat allerdings den Vorteil, dass ein Umbau der Böden sehr schnell und komplett ohne Werkzeuge vorgenommen werden kann.

Optional: Einbau von Wänden

Für die Nutzung der Seiten- und Rückwände gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Wand komplett aus Blech an der Seite beziehungsweise Rückwand verhindert, dass dort Kleinteile herunterfallen. Den gleichen Effekt hat eine Rückwand aus einem Metallgitter, wobei diese noch Licht in das Regal hineinlässt. Funktional ist zudem eine Rückwand aus einem Blech mit Eurolochung im Fachbodenregal. Für diese Lochabstände gibt es verschiedene Halterungen wie Haken, die ganz einfach in die Lochwand eingehängt werden und jederzeit angepasst werden können. Diese Lochwände werden gerne in Verkaufsbereichen genutzt, um verpackte Produkte dort aufzuhängen.

Weiteres Zubehör bietet viele Möglichkeiten

Fachteiler spalten den Fachboden in mehrere Segmente auf. Sie eignen sich darüber hinaus zur Sicherung stehend gelagerter Waren, damit diese nicht umfallen können. Eine Scanner-Schiene erlaubt es, kleine Etiketten am Fachbodenregal anzubringen. Auf diese Weise bringen Sie ein Ordnungssystem und Übersicht ins Regal. Mithilfe einer Schüttgutmulde kann ein Fachboden sogar für die Aufbewahrung von Schüttgut genutzt werden. Natürlich halten wir noch etliche weitere Erweiterungsteile bereit.

META Fachbodenregale kaufen Sie online bei LAGERTECHNIK DIREKT

Regale mit Fachboden sind verhältnismäßig günstig im Einkauf und können mit verschiedenen Erweiterungen an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Besonders bei einem Stecksystem sind diese Erweiterungen schnell montiert beziehungsweise demontiert. Das macht das Fachbodenregal zum Universallagerplatz, welcher für die meisten Artikel geeignet ist. Für außerordentlich schwere Lasten sind sie jedoch nicht gedacht. Hier sind Palettenregale oder Weitspannregale die bessere Wahl.

Möchten Sie sich ausführlicher über die Möglichkeiten für Ihr Regalsystem informieren, dann treten Sie einfach mit uns telefonisch oder per E-Mail in Kontakt. Wir beraten Sie gerne!

 
Zuletzt angesehen